Show newer

RT @CDU@twitter.com

Wenn @OlafScholz@twitter.com in der über Sicherheit im Lande und von einem "ernsthaften Anliegen" spricht, dann vermissen wir schon einige Aussagen im -Wahlprogramm dazu. Die Botschaft hören wir schon, alleine uns fehlt der Glaube. Unsere Forderungen sind klar. 👇

🐦🔗: twitter.com/CDU/status/1435314

Der einzige mögliche verantwortungsvolle Umgang mit IT-Sicherheitslücken besteht in ihrer Meldung und Beseitigung. Alles andere ist ein Spiel mit dem Feuer, bei dem wir langfristig alle nur verlieren können.

tagesschau.de/investigativ/ndr

Es mag aktuell nicht auf Titelseiten landen, aber die europäischen Außengrenzen sind für viele flüchtende Menschen immer noch tödlich. Die zivile Seenotrettung muss endlich entkriminalisiert & wieder staatlich unterstützt werden.

Show thread

RT @VoltDeutschland@twitter.com

39.183 Menschen sind dieses Jahr nach geflohen. Jede*r 48. von ihnen stirbt auf der tödlichen Route über das . Wir fordern ein neues Zuhause auf sicheren Wegen durch eine europäische Organisation für Seenotrettung!

🐦🔗: twitter.com/VoltDeutschland/st

Muss man wissen: Böse Kleinparteien wie oder sprechen ganz gezielt nur total überzeugte Grünen-Wähler*innen an & waschen ihnen das Gehirn, um Stimmen zu klauen ☝ Deshalb sind auch alleine die Schuld, wenn wir nach der wieder bekommen! 😠

Eine Podiumsdiskussion mit einem kaputten Mikro moderieren & trotzdem noch für gute Stimmung sorgen? Das mache ich doch im Schlaf! 😉😄

Podiumsdiskussion mit einem kaputten Mikro moderieren & trotzdem noch für gute Stimmung sorgen? Das mache ich doch im Schlaf! 😉😄

Der Typ aus der Nazi Partei wirft der CDU vor, zu Links zu sein & ich glaube, damit haben wir das Linksrutsch Game dann auch so langsam mal durch gespielt. Können wir den Clown jetzt raus werfen & über Inhalte sprechen?

Was für ein Tag. Wir hatten ein sehr erfolgreiches Wahlkampf Event am Osterdeich, aber jetzt bin ich auch froh, dass erstmal Feierabend ist. Zumindest bis zum nächsten Event 😄😁

Es wurde zwar schnell wieder gelöscht, aber die "queerzentralistische innovationsbasierte Progressivdemokratie" & andere bezahlte Wikipedia Manipulationen aus dem gab es bei @VoltDeutschland@twitter.com zu bewundern 😄
de.m.wikipedia.org/wiki/Spezia

Außerdem behandelt auch ein paar Themen, die so vielleicht nicht alle auf dem Schirm haben. Z.B. die Auswirkungen von bzw. auf , Daten- & Verbraucherschutz.

Show thread

Meine liebsten netzpolitischen Positionen:
- Recht auf Verschlüsselung
- Prüfung & Reduktion staatlicher Überwachung
- Netzneutralität
- Ein Agiles Digitalministerium, das eingreift, wo es angebracht ist, anstatt bloß zu zentralisieren
- Public Money = Public Code!

Show thread

Der für die ist verfügbar. Und wenig überraschend ist bei mir direkt an der Spitze! :) Was habt ihr für ein Ergebnis? Und seid ihr von den Übereinstimmungen überrascht?

Achja, wo wir gerade beim Thema sind: Informationen über Schwangerschaftsabbrüche sind kein Verbrechen, Paragraph StGB gehört abgeschafft.

Show thread

Dieses Gesetz & seine geplante Durchsetzung durch einen mit "Kopfgeld" aufgestachelten Anti-|s-Mob ist eine Beleidigung für einen zivilisierten Staat & ein absoluter Schlag ins Gesicht für alle Betroffenen. Unfassbar, was die Republikaner sich hier erlauben.

Show thread

RT @zeitonline@twitter.com

Schwangerschaftsabbrüche sind in kaum noch möglich. Ein neues Gesetz ermutigt Bürger, Zivilklagen zum Beispiel gegen Kliniken einzureichen, für die sie im Fall einer Verurteilung 10.000 Dollar bekommen. trib.al/sqSkGXh

🐦🔗: twitter.com/zeitonline/status/

Weiß nicht, was ich davon halten soll, dass sich die Pressesprecherin von Nestle so aktiv in den Wahlkampf einmischt 🤔

RT @KuehniKev@twitter.com

Bürgerinnen und Bürger erzählen, warum sie dieses Jahr @OlafScholz@twitter.com und die @spdde@twitter.com wählen.
Heute mit Julia K. aus Bad Kreuznach:

🐦🔗: twitter.com/KuehniKev/status/1

Save the date: Am 04.09. laden wir ein zur #Voltinale! Von 12-20 Uhr bieten wir am Osterdeich #Bremen ein buntes Programm mit Diskussionen, Plakatschlange, Musik & persönlichen Gesprächen mit unseren Bremer Kandidierenden & Volt Spitzenkandidatin @MullerRebekka@twitter.com. Kommt vorbei!

Die führt ideologisch motivierte Sprechverbote in Sachsen ein. Achtet mal darauf, wie viele Befürworter*innen in ihrer Twitter-Bio "liberal" stehen haben & weist sie auf diesen Fehler hin, damit sie das korrigieren können :)

queer.de/detail.php?article_id

Selbst ist in Umfragen offenbar beliebter als jede einzelne Koalition unter Führung der Union. Wahnsinn.

Show older
volt.cafe

Unofficial mastodon instance for Members of Volt Europa.